ENTDECKERTOUREN

Geführte Rundgänge

Auf unseren Entdeckertouren erfahrt ihr spannende und erstaunliche Details über unsere tierischen Bewohner und ihre Lebensräume Über- und Unterwasser. Begegnet lebenden Fossilien, blickt einem über 2m langen Zebrahai direkt in die Augen oder seid bei der unterhaltsamen Fütterung der Seehunde Paul, Piet und Ole per Drohne live dabei. Unsere Aquarium-Profis zeigen euch, wie ein Schauaquarium funktioniert und welche Technik notwendig ist.


Dauer: ca. 30 Minuten  |  Teilnehmer: max. 20 Personen*  |  Kosten: 30,00 € pro Tour

 

TIPP: Auch perfekt als Geschenk!

Anmeldung erforderlich!

 

1.  Zeitreise des Lebens

Wie das Leben auf der Erde entstand

Eine spannende Exkursion durch die Zeit. Wie und wo ist das Leben entstanden? Wer waren die ersten Lebewesen der Erde? Wie und warum haben sie sich entwickelt? Ein Fisch ging an Land, ein Reptil ging wieder zurück ins Meer, ein großer Hai inmitten von Deutschland und ein Todessee schreibt Geschichte. Die spannenden Themen dieser Tour durch die Evolution des Lebens öffnen den Blick für die Vielfalt und Faszination. Wir präsentieren ein lebendes Fossil, als unverändertes Relikt aus der Zeit vor 450 Millionen Jahren.

 

2. Expedition  Nordsee

Tauchgang vor unserer Haustür

Diese Exkursion überrascht mit der Vielfalt an Tierarten direkt vor unserer Haustür. Strandkrabbe, Seepferdchen und Scholle sind bekannte Tiere. Wer aber kennt den Stein-picker, die Goldmaid oder die Schlauchascidie? Ihre verblüf-fenden Überlebensstrategien und ihre so nicht erwartenden geistigen Leistungen sind Themen dieser Tour. Ein Höhepunkt ist die Fütterung der Seehunde Paul, Piet und Ole.

 

3. Ab in die Südsee

Von Wohngemeinschaften und Giftmischern

Es gibt nichts verblüffenderes, als die unterschiedlichen Strategien des Zusammenlebens und Anpassungen im Korallenriff. Bekannte Symbiosen, wie Anemonenfische in ihrer Anemone, aber auch die Jagdtechniken des Pistolen-krebs, dessen Schuss verheerende Zerstörungen mit Licht-blitzen von 5000°C hervorrufen, werden vorgestellt. Die Fütterung der Haie und anderen Bewohnern des großen Atlantik-Beckens ist ein spannender Höhepunkt dieser Tour.

 

4. Natur und Technik

Fütterung per Drohne und Life-Support-Systeme

Die spannende Exkursion gibt einen informativen Einblick in den Technikeinsatz eines Schauaquariums. Bei Totalausfall müssen die Tiere überleben können. Von dieser Vorgabe ausgehend wird der technische Aufwand gezeigt. Doch auch die Tiere verwenden Technik für ihr Überleben. Durch die Evolution ist ihre Technik uns weit voraus. In der Bionik-forschung versucht man ihre genialen Erfindungen auch für den Menschen nutzbar zu machen. Highlight der Tour ist die Fütterung der Seehunde per Drohne (wetterbedingt)!

 

 

Für ein noch spannenderes Erlebnis:

Alle Touren können auch miteinander kombiniert werden.

 

*Bei Gruppen von mehr als 20 Personen werden mehrere Touren durch den jeweiligen Bereich stattfinden.