Vorträge 2020

Samstag 21.3.2020 -14:30 Uhr

Unbekanntes aus dem Korallenriff –
Wohngemeinschaften, Giftmischer und Scharfschützen im Riff

Es gibt nichts Verblüffenderes, als die unterschiedlichen Strategien des Zusammenlebens und Anpassungen im Korallenriff. Von den bekannteren Symbiosen, wie Anemonenfische in ihrer Anemone, der Putzstation der Putzerfische und den Korallen mit ihren symbiontischen Algen, werden auch die Jagdtechniken des Pistolenkrebses, dessen Schuss verheerende Zerstörungen mit Lichtblitzen von 5000°C hervorrufen, vorgestellt. Auch die Conusschnecke, welche Fische mit einer Überdosis Insulin überwältigt und die Verteidigungsgiftmischer wie die harmlos aussehenden Krustenanemonen, welche Aquarianer auf die Intensivstation bringen, werden genau unter die Lupe genommen. So richtig interessant wird es, wenn Tiere aus mehreren verschiedenen Arten bestehen.

Der Bild- und Videovortrag stellt ausgesuchte, im Riff vorkommende und im AQUARIUM WILHELMSHAVEN gehaltene Arten vor.

Vortragsgebühr:
Erwachsene (ab 16 Jahre) 4,00€  Kinder: frei
Für Besucher des Aquariums ist der Vortrag kostenlos.

Weitere spannende Vorträge:

Samstag 25.4.2020 I 14:30 Uhr
Unbekannte Meerestiere im Jadebusen

Samstag 30.5.2020 I 14:30 Uhr
Die Tierwelt Madagaskar

Samstag 20.6.2020 I  14:30 Uhr
Unbekanntes über Seehunde

0